Pleite oder Roulette Gewinne!?

Letztes Wochenende kam mein Cousin mich besuchen und wir waren wie so oft damit beschäftigt,  die neusten Spielautomaten im 888 Casino anzusehen. Soweit, so gut. Dann aber dachte sich mein Cousin, er müsse mir von seinem brandneuen Roulette System erzählen und mich davon zu überzeugen versuchen, dass sie wirklich klappt. Ich ahnte schon, dass nur vom Verdoppeln die Rede sein kann…

Besagter Cousin meldete sich mit seinem Account in einem mir neuem Online Casino an. Das Casino war so fremd, dass ich mir nicht mal mehr den Namen weiß. Ganz zielstrebig startete er französisches Roulette und erklärte mir lang und breit, was ich sowieso schon über das Spiel wusste. Laut ihm gab es dort einen riesen Gewinn in Höhe von 300 Euro in nur einer dreiviertel Stunde. Was ich dann zu sehen bekam, werde ich sicherlich nie wieder vergessen. Er setzte zwei Euro auf Rot und verlor. Dann vier Euro, acht Euro und so weiter. Auf seinem Konto bewegte sich aber nichts. Ich hätte nie gedacht, dass man so viel Pech haben kann, doch schon nach kurzer Zeit war das Limit erreicht und der Einsatz war dahin. Sein Konto hatte er bis auf fünf Euro runter gesunken – hier waren noch kurze Zeit vorher mehr als 300 Euro.

Da ich nichts weiteres zum Casino sagen kann, will ich darauf auch nicht weiter eingehen. Trotzdem möchte ich dennoch eines loswerden: Keine fünf Minuten nach dem Logout bekam mein Cousin eine E-Mail. Der Provider hat diese ihm rausgekickt; den Account eingefroren!? Den Grund könnt Ihr euch sicher denken. Das Anwenden solcher Systeme ist natürlich nicht nur dämlich, sondern auch illegal. Nun, das Lehrgeld gönn‘ ich der lieben Verwandtschaft. Das haben sie davon, wenn sie mir nicht glauben wollen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.